Kreisverkehrswacht Sömmerda e.V.
Straße der Einheit 25
99610 Sömmerda


Veranstaltungen der Kreisverkehrswacht Sömmerda e.V.



Alle 14 Tage Montag ab 15:00 DEKRA Fahrschulprüfung im Verkehrspräventionszentrum





Jeden Donnerstag ab 13:20 bis 14:55


AG - "Street" im Verkehrspräventionszentrum

Zielgruppe: Schüler ab 5. Klasse

  • Verkehrsplanung / Statistiken
  • Kennenlernen von Mechanik uvm.



10 KIS Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt


„Kinder im Straßenverkehr“


Zielgruppe: Vorschulkinder (Kindergärten)

    • Fußgängerausbildung

    • Rollerparcour

    • Koordinierungsübungen u.v.m.





Öffentliche Stellenausschreibung zum Bundesfreiwilligendienst



Jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr Fahrschule Krug


-------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------

30.04.2018 ab 8:00 bis ca. 16:00


Farradrallye der Gemeinschaftsschule "Albert- Einstein" Sömmerda  

Start und Ziel im VPZ, Strecke führt durch Sömmerda

Themenschwerpunkt ist das richtige Verhalten im Straßenverkehr, das fördern von Helmtragen, die Sichtbarkeit & Ablenkung im Straßenverkehr




15.05.2018 ab 9:00 bis ca. 15:00


"Aktion junge Fahrer"
in Schwerstedt bei Weimar mit Lehrlingen der SBBS

Zielgruppe: junge Fahranfänger/innen

  • verschiedene Simulatoren
  • Rauschbrillenparcour
  • Reaktionstest



26.05.2018 ab 9:00 bis ca. 15:00


"Aktiv mobil"
Sternfahrt für Senioren  - Start im VPZ Sömmerda  - Fahrstrecke ca. 50 km im Landkreis

Ort: Verkehrspräventionszentrum Sömmerda

Zielgruppe: Senioren / Verkehrsteilnehmer ab 55 Jahren

  • Aufklärung zum Schutz der älteren Fußgänger im Straßenverkehr Maßnahmen für ältere PKW-Nutzer auf Landstraßen Mobilität mit dem Fahrrad





30.05.2018 ab 9:00 bis ca. 15:00


Rundkurs "Junge Fahrer" Sternfahrt


Ort: Rheinmetallstr. 2 & Straße der Einheit 25

Zielgruppe: Jugendliche von 17 - 27

Schirmherren: Landrat Herr Henning , Bürgermeister Herr Hauboldt

Die Jugendlichen sollen bei verschiedenen Stationen ihr Können unter beweis stellen. Die Stationen beziehen sich alle auf alltägliche Situationen die im Straßenverkehr passieren können.

Ziel ist es das bereits erlerntes Wissen des Teilnehmer nochmals zu Testen / verstärken und ihnen mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu vermitteln




09.06.2018 ab 10:00 bis ca. 16:00

Verkehrssicherheitstag "Sicher unterwegs in Thüringen"

Ort: Markt - Sömmerda

Zielgruppe: Kinder, Erwachsene, Senioren


Schwerpunkte:

Vermittlung des Verhalten im Straßenverkehr, die Rücksichtnahme gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern und die Kindersicherung im Auto. Ebenfalls soll die Reaktionsschnelligkeit sowie das Gleichgewicht geschult und trainiert werden.